Bausteine - Gottesdienstbesuche zum RU

Bausteine - Gottesdienstbesuche zum Religionsunterricht

Gemäss den Vorgaben der Evangelischen Landeskirche des Kantons Thurgau gehört zum Religionsunterricht an der Schule auch der Besuch von mindestens 12 kirchlichen Feiern und Anlässen pro Schuljahr verbindlich dazu.

In unseren Kirchgemeinden werden die besuchten Gottesdienste und Anlässe in Form von Bausteinkarten gesammelt. Wer von der 5. Klasse an in jedem Schuljahr zwölf oder mehr «Bausteine» gesammelt hat, kann am Konfirmationsunterricht in der 9. Klasse teilnehmen.

Ein «Baustein» wird für Jugendgottesdienste und Gottesdienste und andere kirchliche Anlässe angerechnet.
Auf unseren Webseiten (www.evang-uesslingen.ch oder www.evang-warth-weiningen.ch) findest Du einen aktuellen Überblick über alles, was bei uns so läuft. Du entdeckst dabei auch Angebote, von denen Du vielleicht bisher noch nichts gewusst hast. Lass Dich für das eine oder andere Angebot begeistern!